the alpine ​sisters

Was ist das „the alpine sisters“?

Kommen eine Kanadierin, zwei Japanerinnen, eine Schweizerin und eine Waliserin nach Zürich…und gründen dort einen Alphorngruppe!

Klingt wie eine unglaubliche Geschichte, ist aber wahr und seither spielen und jodeln die professionellen Musikerinnen landauf landab. 

Wenn die Damen ins Alphorn blasen oder jodeln, erfreuen sie jedes Publikum mit ihren erfrischenden Interpretationen traditioneller Schweizer Musik. Aus dem zufälligen Aufeinandertreffen der vier an der Zürcher Hochschule der Künste und durch Waldhornengagements wurde rasch eine professionelle Alphorngruppe, die regelmässig im ganzen Land auftritt und auch ihre Gäste mit traditionellen und jazzigen Klängen und jodeln verwöhnen wird. The Alpine Sisters sind als Duo, Trio oder Quartet vervügbar. 

Weitere InformationenOffiziellewebseite